Malo 96 (Hallberg-Rassy Vergelijkbaar)
€ 57.500
Skandinavisches Schiff in gutem Zustand, großes Fahrgebiet bei geringem Tiefgang und ähnlicher Qualität wie Hallberg Rassy!

Der Malo 96.

Ein sehr hübsches skandinavisches Schiff, das 1988 auf der schwedischen Insel "Henan" gebaut wurde.
Malo Yachts gehört zu den erfahrensten Yachtbauern und ist bekannt für seine hochwertigen Segelyachten.
Diese schwedische Qualität findet sich in dem raffinierten Teakdeck, dem Mahagoni-Interieur und dem robusten Rumpf wieder.

Dieser Malo hat eine Reihe von großen Vorteilen:

- Der geringe Tiefgang des Schiffes, aber seine Seetüchtigkeit ermöglichen ein sehr großes Fahrgebiet.

- Das Schiff ist mit einer Targa-Stütze ausgestattet, die lose Leinen aus dem Cockpit fernhält und das Segeln sicherer macht.

- Sehr geräumige und lange Kojen im Vergleich zu einer Hallberg Rassy 312.

- Im Jahr 1998 wurde der Motor erneuert, und seither wurden nur sehr wenige Motorstunden geleistet.

Neben diesen Vorteilen verfügt das Schiff über ein großes Segelinventar, nämlich: ein Großsegel, eine Rollgenua und eine Sturmfock, das Schiff kann auch mit einem Spinnaker gesegelt werden.
Der Motor ist sehr gut zugänglich, da er sowohl von oben als auch von vorne zugänglich ist.
Außerdem hat der Eigner in der vergangenen Saison das Unterwasserschiff mit einer neuen Grundierung und selbstschärfendem Antifouling versehen.

Ein superschönes klassisches Schiff, für das wir einen Eigner suchen, der genauso viel Freude an dem Schiff haben wird wie der Vorbesitzer!

Enthusiastisch?

Bitte kontaktieren Sie Tornado Sailing und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin!


Allgemein

Designer:
Olsöners Båtbyggen
Werft:
Malö Yachts (SWE)
Rumpfnummer:
145
CE-Kennzeichnung:
B
Rumpfform:
S-Förmig
Rumpffarbe:
Beige
Deckfarbe:
Beige
Deckaufbau:
Sonstige
Teakholz-Deck
Plicht:
Heck cockpit
Durchfahrtshöhe:
13,9 m
Tiefgang:
135 cm
Länge der Wasserlinie:
846 cm
Ballast:
2.200 kg
Gewicht des Schiffes: ca. 4500 kg ohne Inventar
Steuersystem:
Steuerrad
Steueranlage:
Außensteuerung
Ruder:
Einzeln
Kiel/Seitenschwert:
Festkiel

Unterkunft

Salon:
Essbereich:
Maschinenraum:
Kabinen:
2
Schlafplätze :
fest: 4 Extra: 2
Interieurtyp:
Klassisch, warm
Farbe der Polsterung: blau/hellgrau
Matratzen:
Kissen:
Gardinen:
Wassertank & Material:
75 Liter
Wassertankanzeige:
Wassersystem:
Manuell
Warmwasser:
WC:
1 Manuell
Kocher & Brennstoff:
2 Kochplatte(n) Gas
Ofen:
Kühlschrank:
Kommentare:

Beim Betreten des Bootes finden Sie auf der Backbordseite die Kombüse, die mit einer Doppelspüle, einer Kühlbox, einem 2-flammigen Herd und einem Backofen ausgestattet ist. An der Backbordseite befindet sich der Eingang zur hinteren Kabine mit einem langen Doppelbett und Schrankraum. Auf der SB-Seite befindet sich ein Navigationstisch mit einem Schiffstelefon (Rheinfunk), einer Schalttafel und Tankanzeigern. Das Badezimmer befindet sich achtern und verfügt über ein Waschbecken, eine Toilette und viel Stauraum. Der Salon verfügt über eine geräumige Rundsitzgruppe mit einem großen (ausfahrbaren) Tisch auf der BB-Seite. Im vorderen Teil des Bootes befindet sich die Eignerkabine, die mit einem geräumigen und langen Doppelbett ausgestattet ist. Bemerkenswert ist, dass alle Sofas und Betten mit einem Lattenrost für zusätzlichen Komfort ausgestattet sind.

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren:
1
Startertyp:
Elektrisch
Typ:
Innenborder
Marke:
Volvo Penta
Modell:
D2030
Baujahr:
1998 erneuert!
Anzahl Zylinder:
3
Leistung:
28 PS
Betriebsstundenzähler:
Motorbetriebsstunden:
750
Etwa 750, schwer ablesbar auf dem Stundenzähler.
Kraftstoff:
Diesel
Getriebe:
Übersetzung:
Welle
Antrieb:
Schraube
Kühlsystem:
Direkt
Kraftstofftanks:
1
Inhalt des gesamten Kraftstofftanks:
75 Liter
Kraftstofftankanzeige:
Tachometer:
Volvo Penta
Batterie:
2 x
Lichtmaschine:
Voltmeter:
Landstrom:
Landstromkabel:
Spannung:
12V

Navigation und Elektronik

Kompass:
Log/Geschwindigkeit:
Echolot/Tiefenmesser:
Logic
Navigationslichter:
GPS:
Furuno
UKW:
Rheinfunk

Rigg und Segel

Segelplan:
Slup
Anzahl Masten:
1
Mastmaterial:
Aluminium
Sèlden
Stehendes Gut:
Stahlseil
Anzahl Segeln:
3
Segelmaterial:
Dacron
Großsegel:
Genua:
Sturmfock:
Winschen:
Andersen, 2 Geschwindigkeiten
Handseilwinden:
4

Ausrüstung

Anker & Material:
1 x Verzinkt
Ankerverbindung:
Seil und kette
Ankerwinde:
Manuell
Sprayhood:
Außenpolster:
Seereling, Heckkorb, Bugkorb:
Heckkorb und Bugkorb:
Badeleiter:
Teakdeck:
Fender, Leinen:
Cockpittisch:

Sicherheit

Rettungsboje:
Bilgepumpe:
Manuell
Gasflaschenlager mit Ablauf: