Delphia 29.2
verkauft
Gut gewarteter Delphia 29, Seldén-Mast mit Doppelspreizer und Mastsenkanlage.

Allgemein

Werft:
Delphia Yachts
CE-Kennzeichnung:
B
Rumpfform:
Rundespant
Rumpffarbe:
Weiß
Deckfarbe:
Weiß
Deckaufbau:
Polyester
Plicht:
Heck cockpit
Tiefgang:
115 cm
Steuersystem:
Helmstick
Kiel/Seitenschwert:
Flügelkiel
Kiel 1,20 m lang
Kommentare:

Die von uns angebotene Delphia 29 "Awyr" ist in gutem Zustand! Mit ihrer grauen Sprayhood, Lazybag und Rocon, in Kombination mit dem roten Streifen, hat die Yacht einen schicken und modernen Look.

Unterkunft

Stehhöhe:
185 cm
Kabinen:
2
Schlafplätze :
fest: 4 Extra: 2
Interieurtyp:
Mahagoni
Wassersystem:
Drucksystem
Warmwasser:
Anzahl Duschen:
1
Handbrause
WC:
1 Elektrisch
Radio/CD Player:
Kenwood radio/cd
Kocher & Brennstoff:
2 Kochplatte(n) Gas
Kühlschrank:
Elektrisch
Kommentare:

Auf der BB-Seite befindet sich die Kombüse, ausgestattet mit einem 2-Flammen-Herd, einer Spüle und einer Kühlbox. Hinter der Kombüse ist der Zugang zur Zwei-Personen-Achterkabine, die über ein geräumiges Doppelbett und viel Schrankraum verfügt. Auf der SB-Seite befindet sich die Navigationsecke mit Delphia-Schalttafel, Autoradio (Radio/CD), 220V-Steckdose (Landstrom) und Nachtlicht / Kartenleselampe. Hinter der Navigationsecke befindet sich der Zugang zum Toilettenraum mit Waschbecken, 220V-Steckdose, elektrischer Toilette (verbunden mit Abwassertank) und einer Handbrause.

Der Salon ist geräumig mit zwei Längsbänken und einem großen Klapptisch und 2 Leseleuchten. Vor dem Boot befindet sich die zweite Doppelkabine, wiederum mit einem Doppelbett und viel Schrankraum.

Vorhänge "Oceanair" im Wohnraum. Rollo in der Vorderkabine "Oceanair". Matratzen in der Vorderkabine ersetzt durch Jaarsma und Silvius Sneek. Schaumstofffüllung anderer Kissen ersetzt für höhere Qualität.

Motor, Elektronik

Typ:
Innenborder
Marke:
Volvo Penta
Leistung:
19 PS
Kraftstoff:
Diesel
Übersetzung:
Saildrive
Antrieb:
Schraube
Kühlsystem:
Indirekt
Batterie:
3 x
Start/Service
Batterieladegerät:
40 A
SBC 12V/40A
Landstrom:
+ Splitter und 2x Stecker
Landstromkabel:
Spannung:
12V/220V
Kommentare:

Volvo Penta, 19PS Dieser Volvo Penta D1-20 verfügt über ein indirektes Kühlsystem und ist an einen Saildrive angeschlossen. Das neue Motorpanel von Volvo im Cockpit mit Drehzahlmesser und Stundenzähler.

Navigation und Elektronik

Kompass:
Vloeistof kompas
Log/Geschwindigkeit:
ST60+
Echolot/Tiefenmesser:
ST60+
Navigationslichter:
+ Deckbeleuchtung
Autopilot:
Raymarine ST2000

Rigg und Segel

Segelplan:
Fraktioniert
7/8
Anzahl Masten:
1
Mastmaterial:
Aluminium
mit Doppelspreizer
Segelmaterial:
Dacron
Großsegel:
Genua:
Neu im Jahr 2020
Winschen:
2x Generator, 2x Lieferant
Handseilwinden:
4
Selbstholend:
4
Kommentare:

Ausgesagt 7/8. Selden-Mast mit Doppelspreizer und Selden-Rodkicker (Auf/Ab-Halterung). Alle Fallen und Schüsse wurden vom Cockpit aus mit 2x5 Spinlockstoppern, 2x Lewmar 16ST Fallschutzwinden, 2x Lewmar 30ST Geniors bedient. Rückstrebe verstellbar mit Achterstagspanner.

Ausrüstung

Anker & Material:
1 x
30 m Linie + 5 m Kette
Ankerverbindung:
Seil und kette
Sprayhood:
Grau
Abdeckungen:
Lazy-Bag, grau
Heckkorb und Bugkorb:
Badeplattform:
im Spiegel
Badeleiter:
Segelabsenksystem:
+ Ziel, Genuabaum und Hebezeug
Fender, Leinen:
7 Kotflügel
Kommentare:

Das Schiff ist auch komplett ausgestattet mit allen Planen in grauer Farbe, 2 mittleren Pollern, 1 elektrischem Winschkurbel (Winch Rite), 3 manuellen Windenhebeln und einem Nylonzelt.

Sicherheit

Bilgepumpe:
1x manuell, 1x elektrisch
Radarreflektor:
Vibration
Gasflaschenlager mit Ablauf:
Platz für Campingaz
Kommentare:

Kabelscheren.